Schulordnung

  • In unserer Schule lernen und leben wir in einer Gemeinschaft. Damit diese Gemeinschaft funktioniert, müssen von allen Regeln eingehalten werden.

  • Über diese Regeln besteht in unserer Schule Konsens.

  • Nicht-Einhaltung hat Konsequenzen: Das kann eine Auszeit in einem Gruppenraum oder auf der "Strafbank" bedeuten, kann aber auch Unterrichtszeit in einer anderen Klasse heißen. Kinder, die grob gegen Regeln verstoßen, müssen ggf. ein Regelblatt zu ihrem Fehlverhalten ausfüllen.

  • Wichtig ist uns  die "Wiedergutmachung", die abhängig vom Ausmaß der Nichteinhaltung ist.

  • Diese Regeln gelten in allen schulischen Bereichen: Unterricht, OGS und Bus.